loader image

Warum hier buchen?

Bester Preis garantier
Buchen Sie direkt und genießen Sie die niedrigsten verfügbaren Preise!

Frühstück inkludiert
Wenn Sie direkt bei uns buchen, ist das Frühstück inklusive!

Bar- und Restaurantguthaben
15 € Guthaben (von Mai bis Oktober) oder 25 € (in anderen Monaten) an der Bar und Restaurant (Speisen und Getränke) pro Zimmer und pro Aufenthalt.

Peso da Régua

Die Wein-Stadt

Peso da Régua liegt im Bezirk Vila Real, in der Subregion Douro und ehemaligen Provinz Trás-os-Montes e Alto Douro. Sie hat rund 17.100 Einwohner.

Die Stadt am Douro spielt seit jeher eine zentrale Rolle für die Herstellung und den Vertrieb der Portweine, denn aus Peso da Régua wurden die Fässer auf den Rabelo-Booten nach Vila Nova de Gaia transportiert, um hier in den Kellern der Porthäuser zu reifen.

Die Entfernung zwischen Peso da Régua und Pinhão beträgt rund 21 km, etwa 30 Minuten mit dem Auto.

Was sollte man anschauen?

Um die Bedeutung der Stadt für den Portwein und seine Geschichte zu ermessen, empfehlen wir vier Aktivitäten in und um Peso da Régua, bei denen Sie entspannt die wunderschöne Natur und Kultur erleben können.

Historische Zugfahrt

Die Fahrt im Historischen Douro-Zug versetzt uns zurück ins Zeitalter der Dampflokomotiven (auch wenn, aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von Dampfloks, einige Strecken mit Diesel betrieben werden). Eine hervorragende Gelegenheit, die Umgebung kennenzulernen!

Der Zug verkehrt von Juni bis Oktober zwischen Régua und Tua, vorbei an den atemberaubenden Flusslandschaften.

Allgemeine Informationen:
Largo da Estação, Peso da Régua
T: +351 22 105 2511
E: cohistorico@cp.pt
W: https://www.cp.pt/passageiros/pt/como-viajar/em-lazer/cultura-natureza/comboio-historico

Douro Museum

Das Douro Museum in Régua ist ein Muss. Hier erfahren Sie wirklich alles über das Douro-Weinbaugebiet, seine Kultur und Geschichte.

Das Museum befindet sich im ehemaligen Haus der „Companhia Geral da Agricultura das Vinhas do Alto Douro” (dt. Allgemeine Gesellschaft für Landwirtschaft und Weinbau am Oberen Douro), einer staatlichen Organisation, die 1756, unter Leitung des Marquês de Pombal, eines der ersten geschützten Weinbaugebiete der Welt definierte.

Allgemeine Informationen:
Rua Marquês do Pombal, 5050-282 Peso da Régua
T: +351 254 310 190
E: geral@museudodouro.pt
W: www.museudodouro.pt

Quinta do Vallado

Die 1716 erbaute Quinta do Vallado ist eines der ältesten Weingüter am Douro. Die Portweine und Tafelweine der Quinta sind weltberühmt.

Das Weingut und sein Besucherzentrum sind ganzjährig geöffnet, mit einem vielfältigen Angebot von Aktivitäten, Führungen, Workshops, Mittag- und Abendessen.

Allgemeine Informationen:
Vilarinho dos Freires, 5050-364, Peso da Régua
T: +351 254 318 081
E: enoturismo@quintadovallado.com
W: www.quintadovallado.com

Wanderung

Dieser 20 km lange Wanderweg bildet die zweite Hälfte der Grande Route von São Martinho de Anta nach Pinhão.

Der Weg beginnt im Weinbaugebiet Provesende und endet in Pinhão.

Die Wanderung bietet immer wieder spektakuläre Ausblicke über die Weinberge und das einzigartige Panorama der Flüsse Pinhão und Douro.

Lade...